Wenn das Haus zu groß wird

Ein Eigenheim kann Sicherheit bieten, doch nur wenn man Zeit und Geld hat es zu bewirtschaften.

Was passiert wenn das Haus zu groß wird im Alter

 

Das Eigenheim, die wohl beste Investition die man früher machen konnte. Mit einem stetigen Wachstum an Wert konnte man praktisch nur einen Gewinn in diesem spannenden Markt machen.

Doch wir alle wissen: die Pflege eines Hauses kostet viel Kraft und vor allem Geld. Man stellt sich oft die Frage, ob man überhaupt so viel Platz braucht.

Ergründen Sie selber Ihre Situation: Ob Sie Nähe zu Gleichgesinnten suchen oder Ihnen der Aufwand mit einem Haus zu hoch wird – es gibt viele anderen Möglichkeiten.

Der Umzug z.B. in eine Mietwohnung bietet sich aus mehreren Gründen an:

  • Nähe zu Mitmenschen
  • überschaubare Kalkulation der Mieten
  • Sicherheit des Wohnverhältnisses

Auf einen geliebten Garten oder die Nähe zur Natur muss man übrigens auch in einer Mietwohnung nicht verzichten.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten. Wir helfen Ihnen, die passende Lösung für Ihre Vorstellung zu finden: 030 629 314 350 oder info@ecoestate.de

Mit der sogenannten Leibrente verkaufen Sie Ihr Haus für einen etwas geringeren Preis, erhalten jedoch Wohnrecht auf Lebenszeit. Alle Kosten und Aufwendungen für den Erhalt trägt dann der Käufer.

Erfahren Sie jetzt mehr.

Wir erklären Ihnen persönlich alle Optionen die für Sie in Frage kommen. Kostenlos und unverbindlich. Füllen Sie einfach das rechts stehende Kontaktformular aus.

 

Ihr Haus ist mehr wert als Sie denken

 

Weil man sich nur im Bedarfsfall mit dem Thema auseinander setzt, ist die Frage nach dem eigentlich Wert eines Hauses äusserst spannend.

Wussten Sie, das alleine seit dem Jahr 2015 Immobilienpreise um 53% im Durchschnitt gestiegen sind? Quelle: statista.de

Oft hilft es schon eine unverbindliche Wertermittlung durch uns durchführen zu lassen. So hat man Gewissheit, auf wieviel Kapital man denn eigentlich „sitzt“.

 

Wagen Sie den ersten Schritt. Rufen Sie uns unverbindlich an – wir beraten Sie gerne!

 

Telefon: 030 629 314 350

Email: info@ecoestate.de

 

 

Beispielrechnung für Ihre finanzielle Freiheit:

Ihr Haus welches Sie im Jahr 2000 für 300.000 € gekauft haben ist nun ca. 507.000 € Wert. Bei einer durchschnittlichen Miete von 1500 € pro Monat, haben Sie jede Menge Luft um Ihren Lebensstil zu finanzieren und auch anderweitige Unternehmungen wie z.B. Reisen anzugehen.

  • Immobilienpreise Steigerung 2015-2022 im Durchschnitt 53% 53%
  • Immobilienpreise Steigerung 2000-2022 im Durchschnitt 69% 69%

Mit der Leibrente konnte ich mein eigenes Haus verkaufen und trotzdem darin leben bleiben. Ich bin sehr dankbar für Ihre Hilfe!

Sabine R.

Rentnerin, Kundin bei Ecoestate

Rufen Sie uns an
030 - 629 314 350

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Wieso wir zu Ihnen passen
Weil auch wir hier leben
Immobilienmakler in Berlin

Ihr Immobilienmakler in Berlin

Höchstpreise, schnell und noch mehr Höchstpreise sind wohl die bekanntesten Argumente beim Hausverkauf. Doch wir setzen lieber etwas bodenständiges in den Fokus: Ihre Zufriedenheit.

Rufen Sie uns unverbindlich an und machen Sie sich selber ein Bild von unserer Motivation Ihnen zu helfen. In Berlin gegründet, kennen wir die Stadt wie kein anderer.

Mit flachen Beratungsstrukturen haben Sie immer einen festen Ansprechpartner, der mit Ihnen alle Wünsche und individuellen Ziele ergründet.

 

Erfahren Sie mehr: ecoestate.de/about

IVD empfiehlt Immobilienmakler in Berlin

Der IVD – Immobilienverband Deutschland – ist ein großer Berufsverband in Deutschland der regelmässig Akteure der Immobilienindustrie empfiehlt, berät und vernetzt.

Als IVD Mitglied setzen wir auf Qualität bei der Beratung und der Vermarktung Ihres Hauses oder Wohnung.

 

Unser Auftritt bei der IVD eigenen Immobilienplattform IVD24immobilien.de

 

 

Wir sind stolz darauf, ein  inhabergeführtes  berliner Unternehmen zu sein.

Rufen Sie uns an
030 - 629 314 350

Vereinbaren Sie einen Rückruf